Suchen auf pflegeboersen.de

Ziel ist es in erster Linie allen, die im Bereich der Pflege Hilfe benötigen, mit diesem Portal die Suche nach der geeigneten Einrichtung zu erleichtern. Zusätzlich sollen noch Informationen angeboten bzw. interessante Themen aufgegriffen werden.

Für Menschen mit Sehschwäche kann die Schriftgröße im Internet-Explorer unter "Ansicht/Schriftgröße" verändert werden.

Das Portal der Pflegebörsen ist in die 4 folgenden Hauptbereiche unterteilt:

  1. Beratung
  2. Häusliche Pflege und Versorgung
  3. Kurzzeitpflege
  4. Heimplatzbörse

Nach oben

Beratung

Für die Suche ist die Angabe der PLZ (mindestens die erste Ziffer) und die Angabe von einem oder mehreren Suchkriterien erforderlich. Es werden dann die Beratungsstelle/n, die für dieses Postleitzahlengebiet zuständig sind, aufgelistet. Das Ergebnis der Suche wird in einer Adressenliste angezeigt.

Wird mehr als ein Suchkriterium angegeben, wird die Liste der Ergebnisse mit den am häufigsten zutreffenden Kriterien angezeigt. Alle anderen Ergebnisse, die nur eines oder eben weniger als die angeforderten Kriterien erfüllen, können über die weiterführenden Links aufgerufen werden.

Sollte die Suche für Ihr PLZ-Gebiet erfolglos sein, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Stadt- oder Gemeindeverwaltungen. Im Bereich der Altenhilfe können Sie sich auch an den/die Altenhilfefachberater/in des jeweiligen Landratsamtes wenden.

Nach oben

Häusliche Pflege und Versorgung

Geben Sie zuerst die PLZ (mindestens die erste Ziffer) und/oder den Namen der Einrichtung an.

Wählen Sie einen der folgenden Teilbereiche aus:

  1. Altenkrankenpflege
  2. Hauswirtschaftliche Hilfen
  3. Familienpflege
  4. Sonstiges

In den ersten drei Teilbereichen kann nur eine Möglichkeit, unter "Sonstiges" können eine oder mehrere Punkte gewählt werden. Die Suche unter "Sonstiges" kann, muss aber nicht in Verbindung mit den ersten drei Teilbereichen stehen.

Damit die Ergebnisliste Ihren Bedürfnissen entspricht, sind die Suchmasken der ersten drei Teilbereiche weiter untergliedert. Es muss hier mindestens ein Suchkriterium angegeben werden.

Auf der Ergebnisliste besteht die Möglichkeit, per Kontaktformular der jeweiligen Einrichtung eine Mail zu zusenden und detaillierte Informationen über die Einrichtung einzusehen.

Sollte die Suche für Ihr PLZ-Gebiet erfolglos sein, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Stadt- oder Gemeindeverwaltungen. Im Bereich der Altenhilfe können Sie sich auch an den/die Altenhilfefachberater/in des jeweiligen Landratsamtes wenden.

Nachfolgend sind Begriffe der häuslichen Pflege und Versorgung kurz erklärt:

  • Verhinderungspflege im häuslichen Bereich:
    Wenn dritte Personen (z.B. eine Nachbarin) in den Haushalt eines zu Pflegenden geht, und ihn dort während des Urlaubs oder Krankheit seiner gewohnten Pflegeperson (z.B. Tochter) versorgt.
  • Verhinderungspflege in Gastfamilien:
    Ein eigenständiges Programm, das im Enzkreis von den Sozialstationen (und ich glaube auch in ähnlicher Form im Kreis Konstanz, Böblingen u. Stadt Freiburg von anderen Trägern wie Diakonie/Caritas) angeboten wird. Es gibt Familien, die sich bereiterklären, für Urlaubs- oder Krankheitszeiten einer Pflegeperson deren zu pflegenden Angehörigen in der eigenen Familie aufzunehmen. Begrenzt bis zu max 6 Wo. Die Vermittlung und Begleitung der Gastfamilie und des Pflegegastes während der Zeit des Aufenthaltes liegt bei dem vermittelnden Pflegedienst (Sozialstation).

Beide Angebote können nach § 39 SGBXI mit der Pflegekasse abgerechnet werden.

Nach oben

Kurzzeitpflege

Alle, die einen Kurzzeitpflegeplatz suchen, sind hier genau richtig. Es kann - wie in allen Hauptbereichen - nach mehreren Einzelkriterien oder nach einer Kombination davon gesucht werden, z. B. nach PLZ, nach Ort, Ein- oder Mehrbettzimmer.

Unter Kurzzeitpflege versteht man:

  • Komplettversorgung (Pflege, hauswirtschaftliche Dienste, Betreuung, Aktivierung) von pflegebedürftigen Menschen rund um die Uhr in stationären Einrichtungen (Altenpflegeheim) für mehrere Wochen, so dass pflegende Angehörige z.B. selbst Urlaub machen können um neue Kräfte zu sammeln.

Es gibt Heime, die kurzfristig für einen bestimmten Zeitraum einen oder mehrere Plätze zur Verfügung haben, die aber normalerweise keine Kurzzeitpflegeplätze anbieten. Diese Heime haben die Möglichkeit, die http://www.big-save.club/mu/trading-binario-demo-senza-deposito-opzioni trading binario demo senza deposito opzioni eingestreuten Kurzzeitpflegeplätze - wie sie in der Fachsprache genannt werden - unter "Sonstiges" in der Heimplatzbörse anzubieten. Wenn Ihre Suche in der Rubrik "Kurzzeitpflege" keinen Erfolg bringt, weil zum gewünschten Zeitraum alle Plätze belegt sind, versuchen Sie es bitte über die Heimplatzbörse. Allerdings sind die hier angebotenen Plätze sofort verfügbar. Ein Zeitraum kann bei der Heimplatzbörse nicht angegeben werden.

Suche nach einer Pflegeeinrichtung mit Kurzzeitpflegeplätzen:

  • Geben Sie die von Ihnen gewünschten Kriterien und den Zeitraum ein.
  • Klicken Sie auf "Suche starten"

Die Felder müssen nicht vollständig ausgefüllt sein. Geben Sie bei Postleitzahl z. B. nur eine Ziffer an, werden alle Heime in dieser Region angezeigt oder wählen Sie einen Landkreis aus.

Die Heime, die die gewünschten Kriterien erfüllen, werden angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass das Heim ALLE angegebenen Suchkriterien erfüllen muss. Schränken Sie die Auswahl daher nicht zu sehr ein. Angegeben werden muss mindestens ein Suckriterium und der gewünschte Zeitraum.

Zu den gefundenen Heimen können genauere Informationen angezeigt werden. Klicken Sie hierfür auf "Info" neben dem jeweiligen Heim.

Sollten Sie zu einem bestimmten Heim weitere Fragen haben, klicken Sie auf "Kontakt" neben diesem Heim.

  • Füllen Sie das Formular aus,
  • klicken Sie auf "Versenden"

Ihre Anfrage geht direkt an das jeweilige Heim. Das Heim wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzten.

Nach oben

Heimplatzbörse

Hier wird Ihnen bei der Suche nach einem Pflegeheimplatz geholfen:

Suche nach einer Pflegeeinrichtung:

  • Geben Sie die von Ihnen gewünschten Kriterien im oberen Teil der Seite ein.
  • Klicken Sie auf "Suche starten"

Die Felder müssen nicht vollständig ausgefüllt sein. Geben Sie bei Postleitzahl z. B. nur eine Ziffer an, werden alle Heime in dieser Region angezeigt oder wählen Sie einen Landkreis aus, in dem Sie einen Pflegebetrieb suchen.

Suche nach einem Pflegeheimplatz

  • Geben Sie die von Ihnen gewünschten Kriterien im unteren Teil der Seite ein.
  • Klicken Sie auf "Suche starten"

Die Heime, die die gewünschten Kriterien erfüllen, werden angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass das Heim ALLE angegebenen Suchkriterien erfüllen muss, schränken Sie die Auswahl daher nicht zu sehr ein.

Zu den gefundenen Heimen können genauere Informationen angezeigt werden. Klicken Sie hierfür auf "Info" neben dem jeweiligen Heim.

Sollten Sie zu einem bestimmten Heim weitere Fragen haben, klicken Sie auf "Kontakt" neben diesem Heim.

  • Füllen Sie das Formular aus,
  • klicken Sie auf "Versenden"

Ihre Anfrage geht direkt an das jeweilige Heim. Das Heim wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzten.

Nachfolgend sind die Begriffe der Heimplatzarten kurz erklärt:

 

  • opzioni binarie su plus500 Dauerpflegeplatz
    Dauerhafte Komplettversorgung (Pflege, hauswirtschaftliche Dienste, Betreuung, Aktivierung) von pflegebedürftigen Menschen rund um die Uhr in stationären Einrichtungen (Altenpflegeheim).
  • http://www.pettigna.com/me/413/come-funzionano-le-azioni-binarie.html come funzionano le azioni binarie Betreutes Wohnen
    Selbsständiges Wohnen zur Miete ohne Pflegeleistungen in altengerechten Wohnungen mit der Möglichkeit Zusatzleistungen (z.B. Mahlzeiten, Hausnotruf, Hausmeisterdienste) zu bestellen. Pflegerische Versorgung über ambulante Dienste (z.B. Sozialstation). Bei längerer Pflegebedürftigkeit ist evtl. der Umzug in ein Pflegeheim notwendig.
  • handel mit binã ren optionen Tagespflege
    Komplettversorgung (Pflege, hauswirtschaftliche Dienste, Betreuung, Aktivierung) von pflegebedürftigen Menschen, vom Morgen bis späten Nachmittag, so dass pflegende Angehörige einmal oder mehrfach pro Woche anderweitigen Beschäftigungen nachgehen können.
  • http://www.biodekoracija.com/mu/516/opzioni-binari-bonus-benvenuto-senza-deposito.html opzioni binari bonus benvenuto senza deposito Nachtpflege
    Komplettversorgung (Pflege, hauswirtschaftliche Dienste, Betreuung) von den Abendstunden bis zum Frühstück, so dass pflegende Angehörige einmal oder mehrmals pro Woche in Ruhe schlafen und Kräfte sammeln können.
  • iq opzioni binarie broker Altenheim
    Komplettversorgung (hauswirtschaftliche Dienste, Betreuung, Aktivierung) älterer Menschen, die noch keinen Pflegebedarf haben aber die Rundumversorgung in stationären Einrichtungen zu schätzen wissen.
  • come giocare in borsa da casa Beschütztes Wohnen
    Pflege u. Betreuung von vorwiegend an Demenz od. Alzheimer erkrankten Menschen mit ausgeprägter Weglauftendenz oder hoher Selbst/Fremdgefährdungstendenz. Da es sich hierbei um eine geschlossene Unterbringung handelt, ist zur Aufnahme in der Regel ein richterlicher Beschluss notwendig.

Nach oben

Hilfe zur Verwaltung im Login-Bereich

Nach Eingabe der Kennung und des Passwortes gelangen Sie auf die Seiten, auf denen Sie Ihre Daten verwalten können.

http://www.donnaklara.com/my/113/binary-mathex.html binary mathex Direkthilfe

Dieser Link öffnet ein Chat-Fenster, in dem Sie direkt Fragen stellen können, wenn Sie im Login-Bereich Probleme haben sollten. Steht im Chat niemand zur Verfügung, können Sie sich über die telefonische Hotline oder per Mail mit uns in Verbindung setzen.

siti di opzioni binarie con conti demo Stammdaten:

Klicken Sie auf diesen Link und Sie kommen zur Eingabemaske, wo die Daten wie z. B. Adresse, Telefonnummer, Ansprechpersonen, Preise (bei Heimplatzbörse und Kurzzeitpflege die Felder für die Pflegestufen) usw. eingefügt bzw. geändert werden können. Bei Angabe der Homepage lassen Sie bitte "http://" weg und beginnen die Eingabe mit "www.".

Die Datenänderungen sind erst dann gespeichert, wenn Sie den Button "Daten ändern" anklicken. Sollen die Datenänderungen nicht gespeichert werden, gehen Sie über den Button "Zurück" zum Anfangsmenü.

opzioni binarie permesse in italia Passwort ändern:

Hier können Sie das Passwort, das Sie von uns erhalten haben, ändern. Bitte verwenden Sie nur Buchstaben und Zahlen, KEINE Sonderzeichen und KEINE Umlaute.

Nachfolgend wird/werden Ihnen der/die Bereich/e angezeigt, wo Sie bei den Pflegeboersen registriert sind. D. h. ist Ihre Einrichtung in der Heimplatzbörse vertreten, sehen Sie einen Link "Heimplatzbörse". Wenn die Einrichtung in mehreren Bereichen, z. B. in der Heimplatzbörse UND in der Kurzzeitpflege vertreten ist, sehen Sie zwei Links. In diesen Untermenüs können Sie die jeweiligen Daten aktualisieren.

http://www.cdesoft.com/br/16/bonus-opzioni-binarie.html bonus opzioni binarie Beratung:

Um ein PLZ-Gebiet anzulegen, klicken Sie bitte auf das Plus-Zeichen. In der angezeigten Maske können Sie diesem PLZ-Gebiet einen "Namen" geben. Danach versehen Sie die Bereiche, in denen Ihre Beratung tätig ist, mit einem Häckchen. Mit dem Button "Speichern" ist dieses Gebiet für Ihre Beratungsstelle registriert. Mit "Löschen

binary options trading course Häusliche Pflege und Versorgung:

Klicken Sie auf das Plus-Zeichen. Es öffnet sich die Eingabemaske für ein neues PLZ-Gebiet. Die Dienste, die in diesem Gebiet von Ihnen angeboten werden, markieren Sie bitte. So besteht die Möglichkeit, in unterschiedlichen PLZ-Gebieten unterschiedliche Dienste anzubieten.
Wurde bereits ein PLZ-Gebiet angelegt, kann es über das Fragezeichen aufgerufen und neu bearbeitet werden.
Bitte geben Sie nur PLZ-Gebiete an, die tatsächlich durch Ihren Dienst betreut werden. Gibt es zu einem Ort nur eine PLZ, wird das zweite Feld freigelassen.

trading org Kurzzeitpflege

Ein Kalender zeigt die Übersicht über die Plätze und Belegungen an. Der Kalender erscheint erst, wenn ein Kurzzeitpflegeplatz angelegt worden ist.

Es wird eine Übersicht von 12 Monaten angezeigt. Der aktuelle Monat ist blau unterlegt. Die anderen Monate können entweder direkt mit einem Klick auf den gesuchten Monat aufgerufen werden bzw. ist das Blättern mit einem Klick auf << oder >> möglich.

Anlegen eines Kurzzeitpflegeplatzes:

Mit dem Klick auf das "+" erhält man die Eingabemaske zum Anlegen eines Kurzzeitpflegeplatzes. Jeder Kurzzeitpflegeplatz kann mit vorbestimmten Eigenschaften gekennzeichnet werden:

  • Name/Grund: z. B. die Zimmernummer
  • Anzahl der Betten pro Raum: Es erscheint bei der Auswahl der Kurzzeitpflegeplätze dann automatisch die hinterlegte Anzahl der Betten pro Raum. Im Kalenderblatt werden entsprechend viele Felder angelegt.
  • Mann/Frau/Paar: Es kann festgelegt werden, ob diese/r Platz/Plätze ausschließlich von einem Mann, einer Frau und/oder einem Paar belegt werden kann.
  • Nicht verfügbar: Z. B. bei Renovierungsarbeiten oder für Reinigungsarbeiten kann ein Raum (nicht ein einzelner Platz/einzelnes Bett) belegt werden. Im Kalender erscheint diese Anzeige grün unterlegt.
  • Wochennächte: sollte ein Kurzzeitpflegeplatz nicht an allen Wochennächte zur Verfügung stehen, kann dies hier begrenzt werden. Nur die Wochennächte, die mit einem Häkchen gekennzeichnet sind, können auch belegt werden. Die Wochennächte, die blockiert sind, werden im Kalender grün hinterlegt (wie bei "Nicht verfügbar").
    Wichtig: Hier zu berücksichtigen, dass die Festlegung bestimmter Wochentage nur entfernt bzw. rückgängig gemacht werden kann, wenn alle Belegungen für dieses Zimmer gelöscht wurden.

Editieren eines Kurzzeitpflegeplatzes

Klickt man im Kalender auf den Platz, der editiert werden soll, öffnet sich die Eingabemaske, um die für diesen Raum hinterlegten Kriterien zu ändern.

Änderungen (entfernen eines Platzes, Änderung der Tage/Nächte, die belegt werden können) sind nur möglich wenn es für diesen Raum keine Belegungen gibt. Abgelaufene Belegungen müssen vor einer Änderung gelöscht werden. Diese Einschränkung ist notwendig, damit aus einem Zimmer mit z.B. 3 Betten, die alle belegt sind, nicht plötzlich ein Zimmer mit 2 Betten wird und eine Belegung verloren geht.

Rückwirkend stehen die Belegungen für die Kurzzeitpflegeplätze 4 Wochen zur Verfügung. Alle Belegungen, die älter sind als 4 Wochen, werden automatisch gelöscht.

Belegen eines Kurzzeitpflegeplatzes:

  1. Man geht über den Button "neue Belegung"
  2. Man benutzt den Kalender und klickt auf das Datum (Kalenderfeld für das Bett) für die erste Übernachtung.

Es öffnet sich in beiden Fällen die gleiche Maske. In dieser Maske muss das Datum der An- und Abreise, der Name des zu Pflegenden/Grund, das Bett (z. B. im Doppelzimmer Bett 1 oder Bett 2) im selektierten Zimmer und das Geschlecht angegeben werden. Diese Daten werden in den Kalender übernommen. Fährt man im Kalender mit der Mouse über die farblich gekennzeichneten Felder, sieht man in der Anzeige die Daten, ohne den jeweiligen Platz öffnen zu müssen.

Die Belegung wird mit "Speichern" im Kalenderblatt angezeigt. Die belegten Zeiträume sind farblich gekennzeichnet, um auf einen Blick festzustellen, wie z. B. ein Doppelzimmer, das bislang nur mit einer Person belegt ist, noch belegt werden kann.

  • Blau: belegt durch einen Mann
  • Rot: Belegt durch eine Frau
  • Lila: Belegt durch ein Paar
  • Grün: " Grün: nicht verfügbar, z. B.: Es wurden bei den Wochentagen nicht alle Tage mit einem Häkchen versehen. Die Tage ohne Häkchen erscheinen im Kalender grün.
    Oder der Raum wurde für einen bestimmten Zeitraum mit "Nicht verfügbar" blockiert (z. B. Renovierungsarbeiten)

Paar bedeutet hier nicht 2 Personen, sondern soll lediglich anzeigen, dass die betroffene Person zu einem Paar gehört. Soll ein Zimmer mit einem Paar belegt werden, so müssen 2 Betten getrennt voneinander mit "Paar" belegt werden.

Solange ein Raum nicht belegt wurde, kann er über einen Link im Kalender nochmals editiert/bearbeitet werden, d. h. es können die Wochentage für die Belegung verändert werden, ob für Mann/Frau/Paar/Nicht verfügbar die Belegung möglich ist. Sobald eine Belegung vorgenommen wurde, verschwindet der Link darunter. Es kann z. B. nur dann die Belegung für die Wochentage verändert werden, wenn alle Belegungen zuvor gelöscht wurden.

Löschen einer Belegung/Stornierung einer Belegung:

Muss eine Belegung storniert werden, gelangt man über einen Klick auf den betreffenden Zeitraum im Kalender auf in die Eingabemaske. Mit dem Button "Löschen" kann dieser Platz wieder freigegeben werden. Zur Sicherheit erfolgt nochmals eine Abfrage, ob diese Belegung tatsächlich entfernt werden soll. Bei nochmaligem "Löschen" wird die Belegung entfernt, bei "Zurück" bleibt die Belegung erhalten.

Löschen eines Kurzzeitpflegeplatzes/Raumes:

Bevor ein Platz/Raum komplett entfernt werden kann, wird man durch einen Hinweis aufmerksam gemacht,

  • dass der Platz noch nicht gelöscht werden kann, weil noch irgendwann im Laufe des angezeigten Kalenderjahres ein Platz bzw. mehrere Plätze belegt sind
  • oder (es wurden bereits alle Plätze entfernt) ob man den Platz tatsächlich löschen möchte. Dies soll verhindern, dass ein Platz versehentlich gelöscht wird.

Vom Kalenderblatt gelangt man mit dem Button "Zurück" ins Anfangsmenü. Entweder können hier noch weitere Änderungen vorgenommen werden oder mit Logout kann der Passwort geschützte Bereich verlassen werden.

Preisangaben bei Kurzzeitpflege:

Nutzen Sie das Kurzzeitpflegemodul haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, die Preise für die jeweiligen von Ihnen angebotenen Pflegestufen einzutragen. Die Felder zur Erfassung der Preise für die Pflegestufen finden Sie unter "Stammdaten". Es können auch Preise von/bis angegeben werden, z. B. von 40,20 - 80,30. Bitte benutzen Sie bei der Preisangabe keine anderen Zeichen außer dem Bindestrich bzw. dem Minuszeichen, da sonst die Daten auf der Informationsseite nicht korrekt dargestellt werden. Bieten Sie nicht alle Pflegestufen an, bleiben diese Felder einfach ohne Inhalt.
Wollen Sie Ihre Preise nicht auf der Informationsseite veröffentlichen, lassen alle Felder frei.

Heimplatzbörse:

Über das Plus-Zeichen kann ein neuer Heimplatz angelegt werden. Bitte geben Sie hier Heimplatzart, Zimmerart und Geschlecht an. Bei der Tagespflege müssen zusätzlich die Wochentage angegeben werden. Wird ein Heimplatz belegt, kommt man über das Fragezeichen in die Eingabemaske und kann dort diesen Platz löschen bzw. ändern.

Datum aktualisieren: Werden bei den stationären Einrichtungen die Stammdaten verändert, wird das automatisch das neue Datum angezeigt. Werden bei den Heimplätzen Änderungen vorgenommen, klicken Sie bitte auf den Link "Datum aktualisieren", damit das neueste Datum auch angezeigt wird.

Eingestreute Kurzzeitpflegeplätze:
Heime, die nicht für das Kurzzeitpflegemodul registriert sind, aber kurzfristig für einen bestimmten Zeitraum einen freien Platz zur Verfügung haben, können über "Sonstiges" in der Heimplatzbörse diesen Platz anbieten. Ein Zeitraum für die Dauer, die dieser Platz zur Verfügung steht, kann bei der Heimplatzbörse nicht angegeben werden.

Preise der Pflegestufen:
Die Felder zur Erfassung der Preise für die Pflegestufen finden Sie unter "Stammdaten". Für jede Platzart, die per Häkchen aktiviert wurde, können die Preise der Pflegestufen angegeben werden. Bieten Sie eine Pflegestufe nicht an, lassen Sie dieses Feld einfach leer. Es sind auch Preisangaben von/bis möglich. Bitte schreiben Sie die Angaben dann so: 20,00 - 30,00. Verwenden Sie dafür keine anderen Zeichen als den Bindestrich bzw. das Minuszeichen.

Jobbörse:

Hier, auf den Seiten unserer Jobbörse, können Sie Ihr Stellenanzeigen kostenlos aufgeben.

Pflichtfelder für den Eintrag sind Postleitzahl und Ort, damit die Sortierung in der Auflistung der Stellenangebote nach Postleitzahl/Ort sortiert werden kann. Ebenso ist entweder die Angabe der Telefonnummer oder der E-Mail-Adresse Pflicht, um eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen. Die Anzeigen von Mitgliedseinrichtungen der pflegeboersen.de werden automatisch mit einem Link "Weitere Informationen" versehen, der auf die Informationsseiten der Einrichtung bei den pflegeboersen.de verweist.

Die Anzeigen der Mitgliedseinrichtungen, die über Login/Jobbörse angelegt werden, können jederzeit bearbeitet oder gelöscht werden. Sie werden NICHT automatisch nach 30 Tagen aus der Datenbank entfernt.

Die Stellenangebote und -gesuche werden nach Datum aufgelistet. Sie können jedoch sortiert werden, in dem man auf den Namen der Spalte klickt.

Logout:

Wollen Sie den Login-Bereich verlassen, klicken Sie bitte auf diesen Link.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte telefonisch an die Firma NetWerk unter der Rufnummer 07433/260040 oder per Mail an info@remove-this.pflegeboersen.de.

Nach oben

Kontakt zu pflegeboersen.de

Auf dieser Seite können Sie Fragen und Anregungen direkt an die Initiatoren von pflegeboersen.de schicken.

  • füllen Sie das Formular aus
  • klicken Sie auf "abschicken"

Ihre Nachricht wird direkt an die Initiatoren verschickt.

Nach oben

Kontakt zu einer Einrichtung

Nach erfolgreicher Suche haben Sie über den Button "Kontakt" die Möglichkeit, direkt eine Mail an eine Einrichtung zu senden. Oben wird nochmal der Namen und die Adresse der Einrichtung angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass ohne Angabe von Telefonnummer oder E-Mail-Adresse kann Ihre Anfrage leider nicht weitergeleitet werden kann.

Nach oben

Hilfe zu 'Impressum'

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über die Initiatoren sowie über die realisierende Fima von pflegeboersen.de.

Interessierte Heime können sich mit den Ansprechpartnern in Verbindung setzen um genauere Informationen über die Teilnahme zu erhalten.

Nach oben

Hilfe zu 'Jobs'

Aufgeben eines Stellenangebotes oder -gesuchs:

Hier, auf den Seiten unserer Jobbörse, können Sie ohne Anmeldung oder Passwort Ihr Stellengesuch bzw. Ihre Stellenanzeige aufgeben.

Pflichtfelder für den Eintrag sind Postleitzahl und Ort, damit die Sortierung in der Auflistung der Stellenangebote/-gesuche nach Postleitzahl/Ort sortiert werden kann. Ebenso ist entweder die Angabe der Telefonnummer oder der E-Mail-Adresse Pflicht, um eine Kontaktaufnahme zu ermöglichen.

Die Anzeigen von Nicht-Mitgliedseinrichtungen werden nach Ablauf von 30 Tagen aus der Datenbank gelöscht.

Die Stellenangebote und -gesuche werden nach Datum aufgelistet. Sie können jedoch sortiert werden, in dem man auf den Namen der Spalte klickt.

Jeder, der hier Anzeigen veröffentlicht, erkennt die von uns genannten Bedingungen an.

Nach oben

Hilfe zu 'Service'

Auf diesen Seiten bieten wir Informationen zu den pflegeboersen.de, Presseberichte, Interessante Links, usw.

Nach oben