100 Fehler bei der Pflegedokumentation - und was Sie dagegen tun können. Pflege leicht

Für die Pflegedokumentation gibt es viele, teils sich widersprechende Anforderungen aus den unterschiedlichsten Gesetzestexten. Dies verunsichert die Mitarbeiter der Alten- und Krankenpflege und führt häufig zu Fehlern. Jutta König erläutert die typischen Fehler bei der Dokumentation und nennt praktische Lösungen. Wie kein anderes Buch zeigt dieser Leitfaden knapp und prägnant die häufigsten vermeidbaren Fehler und deren Ursachen.

weitere Informationen

Beifahrersitzbuch - Ambulante Pflege: Praxisbuch

Das Beifahrersitzbuch ist ideal für die Anforderungen unterwegs: Zum schnellen Nachschlagen vor, aber auch nach neuen, unbekannten oder auch vergessenen Pflegesituationen in der häuslichen Pflege. Das Begleitbuch für den Beifahrersitz mit: Allen Inhalten der praktischen ambulanten Patientenversorgung von A bis Z. Einfachen, praxisnahen Beschreibungen von Pflegehandlungen. Vielen Praxistipps und Tricks. Tipps zum Konfliktmanagement und umfassender Serviceteil.

weitere Informationen

 

Häusliche Pflege heute

Noch nie waren Anforderungen und Qualitätsdruck in der häuslichen Pflege so hoch wie heute. Der Bedarf an bestens qualifizierten Pflegenden in diesem Bereich wird weiter steigen. Mit Häusliche Pflege heute liegt nun erstmals ein modernes, umfangreiches Lehr- und Nachschlagewerk vor, das sich streng an den Anforderungen und Bedürfnissen der häuslichen Pflege orientiert. Häusliche Pflege heute beantwortet nicht nur alle primären Fragen rund um die häusliche Pflege: Es liefert auch Hintergründe, erläutert spezielle Pflegekonzepte im Einsatz zuhause und berücksichtigt besondere Lebenslagen.

weitere Informationen

Leitfaden Häusliche Pflege

Häuslich Pflegende können nur schwer eine Kollegin oder einen Arzt zu Rate ziehen und sind meist auf sich allein gestellt. Sie müssen dennoch schnell entscheiden oder beraten, ohne aufgrund von Zeitdruck den Erfolg sofort kontrollieren zu können. Mit dem "Leitfaden Häusliche Pflege", haben Sie ein Stück Sicherheit in Ihrer Tasche - kein unnötiger Ballast, sondern Kompetenz für jede unvorhersehbare Situation.

weitere Informationen

Pflegealphabet: Von Absaugen bis Zystitisprophylaxe

Kurz gesucht und schnell gefunden
Nie war das einfacher als jetzt! Denn in diesem Büchlein finden Sie alles rund um die Pflege, übersichtlich, prägnant, einfach, frei von Ballast - und von A - Z! Hier ist alles eingefangen was Sie immer wieder wissen möchten und wissen müssen - vom Absaugen bis zur Zystitisprophylaxe.

weitere Informationen

Prophylaxen in der Pflege: Anregungen für kreatives Handeln

Als Basis jeder professionellen Pflege begleiten Prophylaxen sowohl den Auszubildenden als auch die examinierte Pflegekraft durch die tägliche Berufspraxis. Praxisorientiert und leicht verständlich werden in diesem Buch Prophylaxen in Bezug auf Dekubitus, Pneumonie, Thrombose, Kontrakturen, Soor und Parotitis, Obstipation, Intertrigo, Aspiration, Zystitis, Sturz, Dehydratation und Desorientierung, Infektionen, Deprivation sowie Gewalt beschrieben. Alle Inhalte wurden hinsichtlich der aktuellsten medizinischen und pflegewissenschaftlichen Erkenntnisse aktualisiert.

weitere Informationen

Prüfungswissen Pflege. Wissensgrundlagen kompakt

Fit fürs Finale! Zu viele Bücher vor der Nase? Zu wenig Zeit? Prüfungswissen Pflege schafft Abhilfe. Wenn die Zeit zu knapp ist, um große Lehrbücher zu wälzen, wird dieses kompakte Kurzlehrbuch zum Rettungsanker. Es bietet alle wichtigen Informationen, zu den Themen Gesundheits- und Krankenpflege, Anatomie und Krankheitslehre, Geistes- und Sozialwissenschaften sowie Recht, Politik und Wirtschaft. Prüfungswissen Pflege ermöglicht den persönlichen Kenntnisstand einzuschätzen, Lücken zu schließen und Sicherheit für die Prüfung zu gewinnen. Inhalte knapp und übersichtlich zusammengefasst. Eselsbrücken und Platz für Notizen.

weitere Informationen